Mitglieder

Die Mitglieder des Landesseniorenrats sind nach §6 (1) des Thüringer Gesetz zur Stärkung der Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte von Senioren:

  1. die Seniorenbeauftragten der Landkreise und kreisfreien Städte oder deren Stellvertreter
  2. eine vom Verein zur Förderung von Mitwirkung und Teilhabe älterer Menschen in Thüringen e.V. berufene Person oder deren Stellvertreter sowie
  3. bis zu zehn von der Mitgliederversammlung im Einvernehmen mit dem für Seniorenpolitik zuständigen Ministerium berufene Personen oder deren Stellvertreter, die sich in besonderer Weise um die Belange der Senioren und Seniorinnen in Thüringen verdient gemacht haben.

    Aktuell gibt es 8 berufene Personen:

    Ute Birckner, Evangelische Kirche
    Rosa Maria Haschke, Katholische Kirche
    Gabriele Heinebrodt, Sozialverband VdK Hessen-Thüringen
    Peter Hintermeier, Seniorenausschuss des DGB Hessen-Thüringen
    Bernd Lindig, Soziokulturelles Forum / FORUM SEEBACH Marie-Seebach-Stiftung
    Jürgen Pfeffer, Thüringer Seniorenverband BRH e. V.
    Gerold Schmidt, Landseniorenverband Thüringen e. V.
    Burkhard Zamboni, tbb beamtenbund und tarifunion thüringen